Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwälte

Rechtsanwälte üben tagtäglich anspruchsvolle Tätigkeiten im Namen ihrer Mandanten aus. Falsche Entscheidungen, kleine Fehler und Versehen haben meist erhebliche Folgen für den Mandanten und führen oftmals zu erheblichen Vermögensschäden. Um eine ausreichende Vorsorge für derartige Fälle sicherzustellen, sind Rechtsanwälte seit dem 9. September 1994 dazu verpflichtet eine Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwälte abzuschließen. Den optimalen Tarif finden Sie mithilfe unseres Vergleichs.

contactbutton

 

Risikogerechter Versicherungsschutz

Die Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte ist eine berufliche Haftpflichtversicherung, die die typischen Risiken des Anwaltsberufes versichert. Risiken, die sich nicht dem Berufsbild zuordnen lassen, sind folglich aus dem Versicherungsschutz ausgeschlossen. Die Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwälte deckt daher lediglich Vermögensschäden ab. Für Sachschäden oder Personenschäden empfiehlt sich meist eine zusätzliche Bürohaftpflichtversicherung.

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung übernimmt im Falle eines Schadens die Kosten für den Schadenersatz in Höhe der Versicherungssumme. Beispiele für Schäden sind unter anderem eine falsche oder mangelhafte Rechtsauskunft und -beratung, das Versäumen von Notfristen oder Fehler bei der Prozessführung. Nicht versichert sind dagegen Schäden durch Veruntreuung oder kaufmännische Risiken. Um einen ausreichenden Risikoschutz zu gewährleisten ist eine individuelle Festlegung der Deckungssumme unverzichtbar. Die Summe beträgt jedoch stets mindestens 250.000 Euro pro Versicherungsfall, denn dies entspricht der gesetzlichen Mindestversicherungssumme.

 

Über den Vergleich zum optimalen Tarif

krawatteWir unterstützen Sie gerne kostenfrei und professionell bei der Tarifauswahl. Mithilfe unseres Vergleichs ermitteln wir für Sie das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis. Nutzen Sie den Button, um zu unserem Anfrageformular zu gelangen und setzen Sie auf unsere Erfahrung.

contactbutton

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Seiten zur Berufshaftpflicht:
Berufshaftpflicht Arzt
Berufshaftpflicht Psychologe

Info links
Info rechts